REA ScanCheck 3

  • Berührungslose Prüfung mit einem dafür optimierten Laser
  • Einfache Positionierung durch gut sichtbaren Laserstrahl
  • Tastatur mit 22 Eingabetasten für Konfiguration und Kommentare vor Ort
  • Geeignet zum Messen von großen und kleinen Strichcodes

REA Check ER

  • Prüfung mit einem dafür optimierten CCD-Prüfsystem mit LED Beleuchtung
  • Kleine und kompakte Bauform
  • Positionierhilfe mittels einer Codeanzeige
  • Geeignet zum Messen von Strichcodes bis maximal 75 mm Breite

REA VeriCube

  • Berührungslose Code-Prüfung mit CMOS-Kamerasystem
  • Austauschbare Optikmodule für opt. Anpassung an unterschiedlich große Codes
  • Wählbare Beleuchtungsarten (Rot- oder Weiß-licht)
  • Messung direkt markierter Codes (DPM)

REA MLV-2D

  • Beleuchtungsarten (Richtung, Winkel und Farben) für Anwendungsspezifische Messungen wählbar
  • Messraum abgedunkelt und ohne Fremdlichteinflüsse
  • Livebild-Darstellung auf Farbdisplay im Messkopf für präzise Code-Positionierung
  • Berührungslose Code-Messungen mit einem CMOS-Kamerasystem

REA PC-Scan/LD3

  • Automatische Kontrastkalibrierung vor jeder Messung
  • Eingebauter metrischer Standard für genaue Breiten- und Längenmessungen
  • Normgerecht konstanter Beleuchtungswinkel von 45° über den gesamten Messweg
  • Konstanter Messabstand dank beweglichem Messschlitten